Die Uscher Brücke

Jaaaaaa........die Brücke zwischen Usch und Densborn hat nur eine geringfügige Ähnlichkeit mit der Golden Gate Brücke....

Die alte Steinbrücke wurde 1945 von den Deutschen gesprengt, da die Amerikaner im Anmarsch waren.


Die Sprengung war natürlich nicht kriegsentscheidend.

Es ist aber anzunehmen, daß die Deutschen die Hoffnung hatten den Krieg zu gewinnen, da die Amis ja jetzt nasse Füße in dem 50 cm hohen Kyllwasser bekamen......und vielleicht eine dicke, fette Erkältung.....Soviel zu den deutschen Gehirnwindungen im 2. WK

Nach dem Krieg wurde dann diese Brücke gebaut. Vermutlich sind die Steinpfeiler der gesprengten Brücke.

Allerdings war dann die Brücke selbst aus Holz und ich kann mich noch gut daran erinnern wie schön rutschig die im Winter war..für Kinder ein Spaß und für Autos der Haß

Jetzt gibt es eine ganz neue Brücke die auch an ganz anderer Stelle steht, da auch der Straßenverlauf verändert wurde.


Jetzt kann man mit Höchstgeschwindigkeit nach Usch fahren


(neues Foto folgt)